vamv-vereine VAMV spenden VAMV Mitglied werden VAMV News
home



Allein erziehen

Petition zum Unterhaltsvorschuss läuft weiter

25.01.2017
„Lassen Sie Trennungskinder nicht noch länger im Stich!“ fordert die gemeinsame Petition vom VAMV und den Elternbloggerinnen Christine Finke (Mama arbeitet), Alexandra Widmer (Stark und alleinerziehend) und Rona Duwe (Phönix Frauen). ....
... mehr

Petition gegen die Verzögerungen im Unterhaltsvorschuss

25.01.2017

Laut Medienberichten hat die Union den Ausbau des Unterhaltsvorschusses gebremst und fordert die Familienministerin Manuela Schwesig auf, den Gesetzentwurf nachzubessern.

... mehr

Meilenstein für Alleinerziehende: Schwesig lässt mit Ausbau Unterhaltsvorschuss den Worten Taten folgen!

25.01.2017
Berlin, 16. November 2016. Der Verband alleinerziehender Mütter und Väter e.V. (VAMV) begrüßt den Beschluss des Kabinetts, den Unterhaltsvorschuss bis zum 18. Lebensjahr des Kindes zu verlängern und die begrenzte Bezugsdauer von 72 Monaten aufzuheben. ....
... mehr

Internationaler Tag zur Beseitigung der Armut am 17.Oktober

25.01.2017
Pressemitteilung, Berlin, den 13. Oktober 2016

Alleinerziehende und ihre Kinder tragen in Deutschland das höchste Armutsrisiko. Fast 1 Million Kinder in Ein-Elternfamilien leben in Armut – mit allen negativen Auswirkungen auch auf ihre Zukunft. Alleinerziehende, davon sind 90 Prozent Frauen, werden buchstäblich alleingelassen. Ihre Situation hat sich in den vergangenen zehn Jahren verschlechtert statt verbessert. ....
... mehr

Kinderzuschlag und Kindergeld: Paritätischer kritisiert Regierungspläne für „Mini-Steuerreform“ als „Farce“

25.01.2017
Pressemeldung des Paritätischen Gesamtverbandes
Von: Gwendolyn Stilling
Pressemeldung vom 06.10.2016
 
Als „unglaubliche Farce“ bezeichnet der Paritätische Wohlfahrtsverband die Koalitions-Pläne, den Kinderzuschlag für Geringverdiener um lediglich 10 Euro und das Kindergeld sogar nur um 2 Euro anzuheben. ....
... mehr

Petition „Kinderarmut verhindern – Umgangsmehrbedarf für Trennungskinder durchsetzen!“

25.01.2017
Wir möchten auf die Petition „Kinderarmut verhindern – Umgangsmehrbedarf für Trennungskinder durchsetzen!“ aufmerksam machen. ....
... mehr

Stellungnahme: Referentenentwurf eines Gesetzes zur Ermittlung von Regelbedarfen sowie zur Änderung des 2. und des 12. Buches Sozialgesetzbuch

25.01.2017
Der Verband alleinerziehender Mütter und Väter e.V. (VAMV) hat zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Ermittlung von Regelbedarfen sowie zur Änderung des Zweiten und des Zwölften Buches des Sozialgesetzbuches Stellung bezogen. ....
... mehr

VAMV-Brandenburg © 2018