vamv-vereine VAMV spenden VAMV Mitglied werden VAMV News

Familienpolitisches Grundsatzprogramm des Verbandes alleinerziehender Mütter und Väter

Familienpolitisches Grundsatzprogramm des Verbandes alleinerziehender Mütter und Väter
Familienpolitisches Grundsatzprogramm des Verbandes alleinerziehender Mütter und Väter

Familienpolitisches Grundsatzprogramm des Verbandes alleinerziehender Mütter und Väter
Bild vergrößern


Das familienpolitische Grundsatzprogramm wurde von der VAMV-Bundesdelegiertenversammlung am 23.Mai 2008 in München beschlossen.
 
Die Lebensrealität von Familien hat sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Immer mehr Eltern erziehen ihre Kinder allein. Für den Verband alleinerziehender Mütter und Väter umfasst der Begriff „Familie“ jede Form des Zusammenlebens von Erwachsenen mit Kindern.
 
Die offizielle Familienpolitik orientiert sich dagegen weiterhin an einem Leitbild, das die gesellschaftlichen Veränderungen nicht berücksichtigt. Unter dem Schutz der staatlichen Ordnung hat nicht die Familie den Vorrang, sondern immer noch die Institution Ehe- zum Nachteil all derer, die sich für andere Lebensformen entschieden haben oder sich darin wieder finden.
 
Der VAMV richtet daher familienpolitische Forderungen an Staat und Gesellschaft, die in dieser Broschüre zusammengefasst sind.
 

VAMV-Brandenburg © 2018