vamv-vereine VAMV spenden VAMV Mitglied werden VAMV News

Alleinerziehend - Gemeinsam sind wir stark!

Der Landesverband alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV) unterstützt die Alleinerziehenden durch aktuelle Informationen, durch professionelle Beratung und durch engagierte Lobbyarbeit. Die politische Arbeit ist auf die Förderung und Gleichberechtigung von Einelternfamilien und Frauen gerichtet. Wir sind der politische Lobbyverband für Einelternfamilien und vertreten deren Interessen.

Aktuelle News

Unterhaltsvorschuss: Riesenschritt in richtige Richtung

07.03.2017
Berlin, 6. März 2017. In seiner Stellungnahme zur Anhörung zum Unterhaltsvorschuss im Haushaltsausschuss des Bundestages am 06.03.2017 begrüßt der Verband alleinerziehender Mütter und Väter e.V. (VAMV) die vorliegende Reform des Unterhaltsvorschusses als einen großen Schritt in die richtige Richtung: Die Aufhebung der willkürlichen Altersgrenze bis 12 und der bisherigen Begrenzung auf maximal 72 Monate Bezug ist überfällig, eine langjährige Forderung des VAMV wird damit umgesetzt.....
... mehr

Elternvereinbarung – Gemeinsam Sorgeverantwortung übernehmen! (NEU)

02.03.2017
Die neue Elternvereinbarung steht zur Verfügung. Eine nützliche Vorlage für getrennte Eltern, die sich über die Ausgestaltung ihrer gemeinsamen Verantwortung für ihre Kinder verständigen und dies schriftlich festhalten wollen. ....
... mehr

Brandenburgische Frauenwoche beginnt am 2. März

02.03.2017
“Frauen MACHT faire Chancen” – das ist das Motto der 27. Brandenburgischen Frauenwoche, die am 2. März beginnt. Seit 1991 organisieren engagierte Frauen, Gleichstellungsbeauftragte und Vertreterinnen von Mädchenarbeits- und Frauenverbänden die deutschlandweit einmalige Initiative rund um den Internationalen Frauentag am 8. März. In diesem Jahr steht die politische Teilhabe von Frauen und Mädchen im Mittelpunkt der über 150 Veranstaltungen im Land Brandenburg. ....
... mehr

BGH-Urteil zum Wechselmodell: In Zukunft sind salomonische Urteile gefragt

28.02.2017
Berlin, 27. Februar 2017. Der BGH hat heute klargestellt, dass ein Familiengericht ein Wechselmodell als Umgangsregelung anordnen kann. Maßstab ist für den BGH das Kindeswohl: Im Einzelfall muss ein Wechselmodell dem Kindeswohl am besten entsprechen, die Familiengerichte haben dies unter Anhörung des Kindes zu prüfen.....
... mehr

Geschafft! Ausbau Unterhaltsvorschuss ist Riesenschritt im Kampf gegen Kinderarmut

25.01.2017

Berlin, 24. Januar 2017. Jetzt können die Sektkorken knallen. Alleinerziehende und ihre Kinder haben heute Grund zum Feiern! Nach monatelangem Ringen haben sich Bund, Länder und Kommunen auf einen Kompromiss beim Ausbau des Unterhaltsvorschusses geeinigt. Die willkürlich gesetzte Altersgrenze wird fallen, der Unterhaltsvorschuss als Ersatzleistung für nicht gezahlten Unterhalt ab 1. Juli 2017 über das 12. Lebensjahr der Kinder hinaus bis zum 18. Lebensjahr und somit in den meisten Fällen bis zum Ende der Unterhaltspflicht gezahlt.....

... mehr


VAMV-Brandenburg © 2017